Aktuelles

Frauensportabend Nachlese

3. GYMWELT - Frauensportabend Grimma – ein Highlight für alle und mit politischer Prominenz

 

Gymnastikverein Grimma mit dem GYMWELT – Siegel des Sächsischen Turnverbandes ausgezeichnet

 

Die Seume-Halle des Gymnasiums St. Augustin war fast bis auf den letzten Platz gefüllt – ca. 200 Teilnehmerinnen machten mit ihrer Anwesenheit und ihrem Engagement den Abend zu einem besonderen Höhepunkt. Sie waren u.a. aus Naunhof, Colditz, Zwenkau, Altenhain, Thümmlitzwalde, Mutzschen, Wurzen und natürlich aus den Grimmaer Vereinen zu diesem Event gekommen. Sportliche Frauen und Mädchen sind fit und kümmern sich um ihre persönliche Gesundheit und um die Gesundheit ihrer Familien. Der Frauensportabend setzte diesbezüglich klare Zeichen. So war auch das Plädoyer von der Sächsischen Staatsministerin für Integration und Gleichstellung Petra Köpping, die sich von der Begeisterung und Stimmung der Teilnehmerinnen anstecken ließ. Das Bewegungsspektrum von Rhythm & Stomp, über Easy Latin Moves bis zu KAHA und Workout mit Yoga– und Fitnesselementen zeigte die moderne Bandbreite der heutigen Bewegungsangebote in den Vereinen und wurde von dem Presenterteam Michéle Wirth (Grimma), Regina Paul (Colditz) und René Rössler (Leipzig) perfekt präsentiert. Sicherlich war das eine oder andere Angebot neu und eine besondere Herausforderung, aber die Freude und der Spaß waren in den Gesichtern der Teilnehmer sichtbar. Davon konnten sich auch die zahlreichen Ehrengäste u.a. Konstanze Morgenroth (Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Leipzig), Renate Mussbach (Stadt Grimma), Andrea Heinze (Kreissportbund Landkreis Leipzig) überzeugen. Die Auszeichnung des ausrichtenden Vereins mit dem Qualitätssiegel GYMWELT-Verein des STV  wurde vom Präsidenten des Sächsischen Turnverbandes Joachim Dirschka vorgenommen. Diese Auszeichnung ist zugleich Herausforderung und Motivation für unseren Verein, im Mai 2018 zum 4. Frauensportabend einzuladen.

 

Dr. Gudrun Paul

Vorsitzende GVG

Eberhard Firl - Geschäftsführer Sächsischer Turnverband

Dr. Gudrun Paul - Vorsitzende Gymnastikverein Grimma

Joachim Dirschka - Präsident Sächsischer Turnverband

Konstanze Morgenroth - Gleich-stellungsbeauftragte Landkreis Leipzig

Andrea Heinze - Kreissportbund Landkreis Leipzig

(v.l.n.r.)

Dr. Gudrun Paul - Vorsitzende Gymnastikverein Grimma

Petra Köpping - Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration

 

 

 

 

 

 

Fotos: memofotografie

www.memofotografie.de


Newsletter 1/2017

Der aktuelle Newsletter ist unter Downloads zu finden.

Frauensportabend 31.05.2017

Der Gymnastikverein Grimma und der Sächsische Turn-Verband laden zum alljährlichen Frauensportabend in Grimma.

 

Termin: Mittwoch, 31. Mai 2017, 18.00 - 20.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr)

Ort: Seumehalle des Gymnasium St. Augustin Grimma, Colditzer Str. 34

 

Die Veranstaltung ist offen für alle und kostenfrei.

 

Die Veranstaltung wird für das Bonusheft der Krankenkassen anerkannt. (Bonusheft mitbringen)

 

Voranmeldungen bei Gruppen ab 5 Personen erwünscht unter info@gvgrimma.de oder Kontaktformular der Homepage.

 

Rückfragen: Dr. Gudrun Paul, Tel. 0170 563 563 0

 

Weitere Informationen hier in unserem Flyer zum Download.

Flyer_Frauensportabend_Grimma_Druck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

LVZ-Artikel 13.03.2017

2017_03_LVZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB

PILATES - YOGA - ENTSPANNUNG                                           Top Bildungsevent am 11. März 2017 in Grimma

 Der Gymnastikverein Grimma richtet in Kooperation mit dem Sächsischen Turnverband und dem Kreissportbund Landkreis Leipzig die erste Body Mind Convention in Grimma aus. Der grundsätzliche Focus dieses Tages liegt auf „Gesund und fit durch Bewegung“. Es werden insgesamt 12 verschiedene Workshops aus den Bereichen Pilates, Yoga und aktive Entspannung angeboten, die eine Fülle von Umsetzungsmöglichkeiten aufzeigen. Die ganztägige Fortbildung richtet sich vor allem an Übungsleiter und Trainer, die diese Themen vertiefen oder auch kennenlernen möchten. Aber auch Interessenten sind dazu herzlich willkommen. Das erfahrene Referententeam wird neue Trends wie ALOHA, Yoga für Späteinsteiger, Pilates bei gesundheitlichen Einschränkungen und grundständige Bewegungsprogramme wie Yoga für Nacken und Schultern, Figurtraining mit Pilates u.a. präsentieren.
Der Conventionflyer und die Anmeldung sind zu finden unter http://www.stv-turnen.de/bildung-news.php . Ebenso ist das Gesamtprogramm hier im PDF-Format einsehbar. Meldeschluss ist der 27.2.2017. Anfragen auch gern an Dr.GudrunPaul@web.de .

Bodymind_Convention_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 908.3 KB

Ordentliche Mitgliederversammlung 22. Februar 2017

Termin: Mittwoch, 22. Februar 2017

Ort: Konzertsaal des Jugendblasorchesters Grimma - Soziokulturelles Zentrum

          Colditzer Str. 30

          04668 Grimma

Beginn: 19.00 Uhr

Ende: 21.00 Uhr

 

Einladung mit Tagesordnung auch unter Downloads

2017_Einladung_Mitgliederversammlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.6 KB

Neujahrsgruß 2017 - STV

Neujahrsgruß 2017 STV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.1 KB

Sportkursangebote 2. Halbjahr 2016

Auch im 2. Halbjahr des Sportjahres 2016 bietet der Gymnastikverein für interessierte Vereinsmitglieder und Nicht-Mitglieder  zusätzliche Sportkurse aus den Bereichen Gesunder Rücken, Fit nach der Schwangerschaft, Yoga und Entspannung an. Alle Informationen können dem Flyer (Download) entnommen werden.

2016_10_03_Flyer_Sportkurse_2.Hj.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.5 KB

40 Grimmaer Tänzer bei Europas erfolgreichster Turnshow am 7. Januar 2016

Das „Feuerwerk der Turnkunst“ am 7. Januar 2106 in der Arena Leipzig wird ein besonderes Erlebnis für 40 Sportlerinnen und Sportler aus drei Grimmaer Vereinen sein. Als „Danceteam Grimma“ eröffnen sie die Show mit dem Tanz „enjoy your rhythm“. Die Sängerin Diana Babalola wird den Song live präsentieren und die Tänzer aus Grimma dazu tanzen. Die Anfrage, den „Eröffnungstanz“ im Rahmen dieser Show darzubieten, war vom Sächsischen Turn-Verband im Sommer an den Gymnastikverein Grimma gestellt worden. Ein Projekt, das nur in Teamarbeit zu schaffen ist. Deshalb vereint das „Danceteam Grimma“  Mitgliederdes Tanzsportvereins Grimma, des MFC Grimma und des Gymnastikvereins Grimma. Constanze Arnhold, die das große Team trainiert, hat bereits beim ersten Training alle hoch motiviert. "Die Teilnahme ist eine tolle Herausforderung, bedeutet fleißiges Training und ist eine echte Chance für uns alle", so ihr persönliches Fazit. Um so mehr, da bei der „Imagine“ Tournee 2016 vor allem Akrobaten und Artisten aus China, Japan und Vietnam mit ihren asiatischen Bewegungskünsten begeistern und unsere Grimmaer Sportler ein Teil dieser Show sein werden.

Dazu allen viel Erfolg!

Dr. Gudrun Paul (Projektleitung)   

Foto: Beim Training

Das war das Vereinsfest 25 Jahre Gymnastikverein Grimma

Das Programm des Frauensportabends begeisterte über 150 Teilnehmerinnen!

Die Fortsetzung der Veranstaltung im Jahr 2016 wurde von allen gewünscht.

Der fulminante Start der Festwoche mit dem Frauensportabend war am Mittwoch, 24.6.2015 in der Seumehalle des Gymnasiums St. Augustin. Etwa 150 Frauen und 1 Mann aus 8 unterschiedlichen Vereinen aus Grimma, Naunhof und Sermuth waren dabei. Sie waren durchweg begeistert von den 5 verschiedenen Bewegungsangeboten, haben sich ausgepowert, geschwitzt und ihren Körper vielfältig beansprucht.

Dan Schröder aus Jena begeisterte alle mit seinem AROHA-Angebot.

Alles in allem, die TeilnehmerInnen hatten Freude und Spaß, was die zahlreichen Rückmeldungen bestätigen.

R. Göhler: " ... der Frauensportabend war eine gelungene Veranstaltung. Wir sind alle ,auf unsere Kosten gekommen', trotz des großen Andrangs. Den Organisatoren und Presentern ist es gelungen, alle mitzureißen und zu motivieren."

K. Lessig - TSV Einheit Grimma: " ... wir waren mit ca. 20 Frauen aus unserer Sportgruppe dabei, die Rückmeldungen waren durchweg positiv. Allen hat es gut gefallen und sie hoffen, dass mal wieder so eine Veranstaltung stattfindet."

Danke an den Kreissportbund Landkreis Leipzig, der diese Veranstaltung freundlicherweise unterstützte.

Drums Alive Day mit Frauke Winkler und Sharon Jackson - ein unvergessliches Erlebnis

Trommeln auf großen Sitzbällen, dabei richtig ins Schwitzen kommen und das persönliche Koordinationsvermögen herausfordern - das hatte keiner der insgesant 110 Teilnehmer erwartet. Begonnen wurde mit einem Kids-Programm. Danach folgten 4 verschiedene Kurse exklusiv für die Mitglieder des Gymnastikvereins. Frauke und Sharon "trommelten sich in die Herzen" aller, die an den Kursen teilgenommen haben. Rhythmus, Power, Fitness und Spaß - eine positive Herausforderung für alle.

Würdiger Höhepunkt - die Festveranstaltung am Freitag in der Kulturscheune Nimbschen.

Über 200 Mitglieder und deren Partner feierten gemeinsam mit prominenten Gästen an diesem Abend.

Die Anwesenheit von Oberbürgermeister Matthias Berger, vom Geschäftsführer des Sächsischen Turnverbandes Eberhard Firl und von der Vizepräsidentin des Kreissportbundes Leipziger Land, Barbara Lehmann, bestätigen einmal mehr, dass der Gymnastikverein Grimma ein bedeutsamer Sportanbieter in unserer Stadt ist. Hier Sport treiben und fit bleiben - die praktische Umsetzung dieser Botschaft wurde von der Vereinsvorsitzenden Dr. Gudrun Paul in ihrem Rückblick auf 25 Jahre GVG anhand zahlreicher Beispiele präsentiert. Der Verein ist nur so gut, wie seine Mitglieder dies mit tragen, so ihr Fazit.

Ein besonderer Höhepunkt war die Auszeichnung der ehemaligen Schatzmeisterin des Vereins, Monika Große, mit der Ehrennadel des Landessportbundes Sachsen in Gold. Die emotionalen Worte von Oberbürgermeister Matthias Berger würdigten sowohl das Wirken von Monika Große als auch die Rolle des GVG als kompetenter Anbieter für Freizeit- und Gesundheitssport in unserer Stadt Grimma.

Der Sächsische Turnverband würdigte Vereinsvorsitzende Gudrun Paul als Trainerin mit dem Qualitätssiegel "Geprüfte GYMWELT-Trainerin des DTB". Der Verein erhielt die Ehrenurkunde des STV für sein hervorragendes Engagement im Bereich GYMWELT im Freistaat Sachsen.

Mit der Tanzshow von Aischa Khader-Lindholz und Ricardo Pérez überbrachte Helga Metzger als Vorsitzende des Tanzclub Blau Gelb Grimma ihre Glückwünsche. Eleganz, Athletik und Harmonie pur. Alle Gäste waren begeistert und wünschen dem engagierten Sportpaar viel Erfolg für die Zukunft.

Neben den offiziellen Höhepunkten sorgten die Mitglieder selber für tolle Stimmung. Großartig die Show unserer Stepptänzerinnen. Viel Erfolg für unsere Line Dancer, die mit ihrer Präsentation schon den Weltrekordversuch im Rahmen des Tages der Sachsen in Wurzen offeriertrn. Nicht zuletzt sorgten unsere Drums-Alive-Gäste Frauke Winkler und Sharon Jackson (Drums Alive Ausbilderteam Deutschland) für "Aufregung" und Spaß.

Viele Komplimente für einen gelungenen Abend, gut gelaunte Menschen und eine fröhliche Atmosphäre - das war und ist dem Vorstand Verpflichtung und Motivation, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

Danke an alle, die dazu beigetragen haben.